Arbeit mit der Transaktionsanalyse – Grundlagen der Lebenspositionen

Viele unserer Verhaltensweisen gehen auf unsere Vergangenheit und Erziehung zurück, sie entwickeln sich über die Zeit zu unserer ganz persönlichen Weltanschauung. In meinen Coachings bildet diese die Basis für die spätere Arbeit.

Übung zur Selbsterfahrung bevor du weiterliest:

1. Wie nehme ich mein Gegenüber wahr?
2. Was empfinde ich als richtig? Was empfinde ich als falsch?
3. Wie rede ich mit anderen? (Habe ich einen entnervten Unterton? Weshalb?)

Jeder beantwortet diese Fragen anderes. Das macht uns einzigartig, ist aber gleichzeitig häufig der Grund für Missverständnisse und gegebenenfalls auch Konflikte.
Durch unsere Welt- und Lebensanschauung übernehmen wir zunehmend Überzeugungen, die uns zum einen selbst betreffen und zum anderen die Menschen, die uns umgeben. Für Berne mündete diese Annahme in vier Lebenspositionen bzw. -anschauungen, die meine Sicht auf mich und andere darstellt. Read More ›

Dagmar Kleemann

Autor: Dagmar Kleemann

Dagmar Kleemann arbeitet seit 2009 als Trainerin & Coach. Seit 2012 leitet sie ihre eigene Kommunikationsfirma KLEEMANN-TTC, in der sie sich auf Transaktionsanalyse spezialisiert hat. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Themen Teamkommunikation, Konfliktmanagement und Zeit- und Selbstmanagement. Hierbei kommen ihre Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen wie etwa Verwaltung, Existenzgründer, Schulen, klein- und mittelständische Unternehmen.

24. August 2015 · Wissen