Post Tagged with: "Business"

Reaktionen des Gehirns, wenn wir einen Newsletter erhalten

Emotionen spielen in unserem Leben eine große Rolle. Sich diese Emotionen zu Nutze zu machen und mit diesen zu agieren ist eines der größten Ziele im Marketing. Hier steckt auch der Bereich des E-Mail-Marketings nicht zurück, sondern versucht durch eine umfassende Gestaltung und durch eine Anpassung des Erscheinungsbildes die Newsletter und Mailings mit Emotionen aufzuladen. Oftmals sogar mit beachtlichem Erfolg. Read More ›

Christian Allner

Autor: Christian Allner

Als Schrift-Architekt hilft Christian Allner seit 2011 KMUs aus der Region Mitteldeutschland darin, Social Media besser zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er zudem Seminare und Workshops für Unternehmen und Interessierte an. Daneben schreibt er u.a. für Selbständig in Mitteldeutschland und podcastet bei #Onlinegeister . Begeisterter Hobbykoch.

11. September 2017 · Business, Wissen

GEON Business: Konzernbeteiligungen, Coworking und Storytelling

Konzernbeteiligungen an Startups

Welche Ziele haben Konzerne, die sich an Startups beteiligen? Der Hauptgrund sind die Renditegewinne durch Wertmaximierung. Weiterhin wird immer ein Wissenstransfer in beide Richtungen angestrebt. Der entscheidende Faktor für den Erfolg der Partnerschaft ist ein Höchstmaß an Neutralität zwischen Startup und dem strategischen Investor: gruenderszene.de

Coworking lohnt sich

Coworking bietet riesige Möglichkeiten für Freelancer und Startups, aber auch für Unternehmen. Weltweit haben sich Coworking-Spaces auch als Folge des Outsourcing-Trends gebildet. Einer Studie des Fraunhoferinstituts zufolge bieten sich auch für Unternehmen Kooperationen mit Coworking-Spaces an. Diese sollten sich mit entsprechenden Angeboten darauf einstellen: enorm-magazin.de

Der erste Euro

Viele haben den Traum von der ersten Million. Doch viel wichtiger ist der erste Euro. Wer die erste Million anpeilt arbeitet oft an unrentablen Themen und holt sich zu spät Feedback. Der erste Euro sollte so früh wie möglich „attakiert“ werden durch wirtschaftliche Themen und frühes Kundenfeedback. Tipps dabei sind: zuerst an Freunde verkaufen, erst verkaufen –  dann produzieren und kurze Deadlines. Und immer daran denken: nach der Nummer eins ist die Nummer zwei die neue Nummer eins: gruenderszene.de

Eine Brille für jeden

Eine Ein-Dollar-Brille hat ein Lehrer aus Erlangen entwickelt. Er möchte 150 Millionen Menschen weltweit damit ausstatten. Die Brille kann mit einer Biegemaschine und Materialien direkt vor Ort gefertigt werden. Der Verein EinDollarBrille e.V. finanziert die Ausbildungen vor Ort, die den Teilnehmern auch eine Einkommensquelle schaffen: enorm-magazin.de

Storytelling

Sie möchten jemanden überzeugen oder ein festgefahrenes Team inspirieren? Dann erzählen Sie den Leuten eine plausible und überzeugende Geschichte. Beispiele von Menschen die sie können, können dabei helfen. Die Geschichte sollte so einfach wie möglich sein: harvardbusinessmanager.de

13. November 2014 · Pressespiegel